In den letzten Jahren ist die Schwihag am Standort Leipzig stark gewachsen, weshalb der Ausbau von Produktionskapazitäten mit hoher Priorität vorangetrieben wurde. Einhergehend ist auch der Bedarf an Büroflächen stark gestiegen. Verstärkt wurde dieser Bedarf noch durch die aktuellen Quarantäne- bzw. Abstandsregelungen. Durch den Aufbau von Bürocontainern und die bedarfsgerechte Anpassung dieser Flächen konnte der Bedarf unter Berücksichtigung moderner Arbeitsbedingungen kurzfristig gedeckt werden.    

Der Bereich Lager/Logistik ist aufgrund der Nähe zum Ladehof in das Untergeschoss eingezogen. Im Obergeschoss sorgen die Mitarbeiter der Konstruktion für zukunftsorientierte Entwicklungen von Werkzeugen und Vorrichtungen.Ein Ausstellungsraum im Obergeschoss lädt Besucher dazu ein, auch abseits vom Gleis eine Vielzahl von Befestigungssystemen anzuschauen.

Foto: Schwihag GmbH

%d Bloggern gefällt das: